Gedanken zur CoronaVirus-Pandemie

Huhu 🙂

Noch bis vor kurzer Zeit hatten wir zum Corona Virus eine ganz andere Einstellung. Betrifft uns schon nicht, wir sind doch noch jung und ohne Vorerkrankungen .. so in der Art .. Dass diese Einstellung falsch ist, wurde auch uns in den letzten Wochen klar.

Spätestens als wir selbst realisierten, wie viele geliebte Menschen dann doch zu der Risikogruppe gehören und im Gegensatz zu einem selbst von diesem Virus sehr wohl bedroht sind. Unabhängig davon, was die Regierung gerade gegen die Ausbreitung des Virus unternimmt, liegt es im Moment an jedem einzelnen, sich der eigenen Verantwortung anderen gegenüber bewusst zu werden.

Darüber hinaus empfiehlt es sich immer, sich selbst zum Beispiel beim Robert-Koch-Institut zu informieren und auf dem laufenden zu bleiben.


Wie denkt ihr über das CoronaVirus?
Schreibt es uns doch mal in die Kommentare


Ruhe, Besonnenheit und Vernunft statt Panik.
Machen wir zusammen das beste aus dieser Krise, helfen einander und lassen uns vom Corona Virus nicht die Freude nehmen.

Bleibt gesund und bis bald 🙂
PapaMaxi

Kommentar verfassen