Vorbestellung ist da: NorthShore MegaMax in Blau und Rosa

Huhu liebe Freunde.

Diese Woche kam unsere Vorbestellung von Diaper-Minister.com an, wir haben die NorthShore MegaMax in Blau und Rosa mal zum Testen vorbestellt gehabt.


Aber nun zu BabyLihos Testbericht…

Dabei unterscheide ich in: Preis/Leistung, Passform, Größe (im Vergleich Betterdry Gr. M), Saugvolumen und zum Schluss ein Fazit.

Preis/Leistung

Nun mit 2,39€ pro Windel nicht gerade das Billigste Modell aber bietet mehrere Farben, halt eine Windel für besondere Anlässe. Besonders positiv aufgefallen sind die Sehr Hohen Innenbündchen.

Passform

Nun die Passform der Gr. M ist bei mir nicht ganz Optimal weil sie recht Weit geschnitten ist so das Jemand der L benötigt auch gut in die M Passen kann (sofern die L allgemein recht groß am Köper sitzt)

Saugvolumen

Das angegeben Saugvolumen konnte ich leider nicht erreichen da bedingt durch die Passform bzw. meines Köperbaus die Windel recht locker saß, was auch die hohen Innenbündchen nicht ausgleichen können. Trotzdem war die Windel recht gut nass und Quoll entsprechend auf.

Die Aufnahme des Urins war recht schnell und ein Rücknässen war nicht zu Spüren.

Fazit

Eine Klasse Windel die vielen Möglichkeiten Bietet da man sie auch mit Einlagen noch dicker bekommen kann. Die Farbauswahl finde ich ebenso gut wie die Saugleistung. Die Folie ist nicht Extrem Laut so, dass sie unter Normaler Bekleidung kaum Hörbar ist.


Wir hoffen euch hat der kleine Testbericht über die NorthShore MegaMax gefallen und freuen uns sehr über Kommentare wie sie euch gefallen.

Mit lieben Grüßen,
euer BabyLiho und PapaMaxi
*Hugs and Kiss* ❤️

Testbericht | Erfahrungsbericht DottyDiaper Spreizhose

Huhu liebe Freunde.

Hier meinen ausführlichen Erfahrungsbericht zur
DottyDiaper Spreizhose 🙂

Preis/Leistungsverhältnis:
Angemessener Preis nicht überteuert aber auch nicht zu billig

Versand:
wegen des Brexit ein paar Tage länger (außerhalb der Zuständigkeit des Verkäufers)

Verpackung:
Neutral und unauffälliger Absender (versendet mit Royal Mail)

Erster Eindruck:
Wow

Erste Anprobe:
nach anfänglichen Schwierigkeiten klappt es ganz gut (Einstellung der Seitengurte ist etwas schwer)

Qualität:
Auch nach mehrstündiger Tragedauer nicht unangenehm, kein Geruch vom Material. Konnte damit sogar Schlafen. Verschlüsse lassen sich leicht Öffnen und Schließen. Sind die Verschlüsse jedoch hinten ist ein Eigenständiges Öffnen nicht möglich da an 3 Punkten gleichzeitig gedrückt werden muss.

Verbesserungsvorschläge:
eine Lasche für die Überstände der Gurte, damit man die auch immer wieder Verstellen kann und nicht Abschneiden muss.

Einen Riemen zwischen den Schultergurten damit diese nicht seitlich runtergezogen werden können.

Fazit:
Diese Spreizhose ist ihren Preis Wert und sogt dafür das laufen so gut wie unmöglich ist, selbst Krabbeln wird damit erschwert. In der richtigen Sitzposition merkt man sie garnicht.

English Text:
Price / performance ratio: Reasonable price, not overpriced but not too cheap either

Shipping: due to Brexit a few days longer (outside the seller’s responsibility)

Packaging: neutral and inconspicuous sender (sent with Royal Mail)

First impression: wow

First fitting: after initial difficulties, it works quite well (adjustment of the side straps is a bit difficult)

Quality: Not unpleasant even after several hours of wearing, no smell from the material. Could even sleep with it. Closures are easy to open and close. However, if the locks are at the back, independent opening is not possible because you have to press at 3 points at the same time.

Suggestions for improvement: a tab for the overhangs of the straps so that you can adjust them again and again and don’t have to cut them off. A strap between the shoulder straps so that they cannot be pulled down to the side

Conclusion: These spreader pants are worth their price and so that walking is almost impossible, even crawling is made more difficult. In the correct sitting position you don’t even notice it.

Mit lieben Grüßen
euer BabyLiho *hugs*

Willkommen zurück, Mäxchen

Die ‚Willkommen zurück, Mäxchen‘ – Party war ein voller Erfolg. Mäxchen hat sich sehr gefreut und nachdem Mäxchen von seinen zahlreichen Abenteuer bei der Eisenbahn berichtet hat.

Gab es noch eine tolle Hauskuschelparty …

…mit viel gekuschel und leckeren Süssigkeiten.

Irgendwann waren alle Kuschels müde und sind in ihre Betten gekrabbelt. Haben dort glücklich und friedlich geschlummert…

Gute Nacht!

Erstes Kennenlernen mit den anderen

Hier sehr Ihr mich wie ich ängstlich wie ich nun mal bin in der Ecke sitze und gucke was passiert….

Da begrüßt mich der erste aus der Band, er heißt Leo und ist ein ganz netter Leopard (wenn auch nur ein kleiner)

Hilfe ich hab Angst, da kommt ein Schwarzer Panter auf mich zu, ich habe angst…

Bagira merkt das ich angst habe und nimmt mich erstmal in den Arm und erzählt mir was lustiges, damit ich keine Angst mehr habe.

Dieser Maxi in seinem blauen Strampler sieht komisch aus, deswegen verstecke ich mein Gesicht hinter meinen Ohren… Wo bin ich hier nur gelandet?

Hier sitze ich bei Happy, einem anderen Komischen Teddy der noch Windeln trägt, auf dem Schoß. Er ist aber trozdem ein lustiger Typ